Slide background

 

Hackschnitzelheizung

Unter Hackschnitzel versteht man Hackgut, das zur energetischen Nutzung bestimmt ist und aus den verschiedensten Holzarten,

wie z.B. Waldholz, Industrie-Restholz oder Recyclingholz produziert wird. Heizen mit Hackschnitzeln bedeutet Heizen im Einklang mit der Natur!

Vorteile

Umweltschutz:

  • Holz ist ein natürlicher und nachwachsender Brennstoff zur Energie- und Wärmeversorgung. Durch die Verwendung von Holz können die immer knapper werdenden fossilen Brennstoffe geschont werden.
  • Der nachwachsende Rohstoff wird durch moderne, schadstoffarme Verbrennungstechniken umweltfreundlich genutzt und trägt auf natürliche Weise dazu bei, dem Treibhauseffekt entgegenzuwirken.

Komfort:

  • Bei einer ausgereiften Verbrennungs- und Sicherheitstechnik garantieren Hackschnitzelanlagen höchsten Bedienkomfort und eine äußerst wirtschaftliche Betriebsweise.
  • Entsprechend den lokalen Gegebenheiten, lässt sich eine Hackschnitzelheizung optimal in Ihr Haus, Ihr Nebengebäude oder auf mehrere Gebäude verteilt einpassen.
  • Dank der sehr guten Verbrennungseigenschaften ist das Heizen mit Hackschnitzeln sehr preisgünstig.

 


Anwendungsgebiete:

Hackschnitzelanlagen eignen sich besonders für größere Privathaushalte, Industriegebäude, Schulen und für die Landwirtschaft.